Flüchtlingsbewegungen international: Die Situation der Rohingya in Myanmar

In den letzten Jahren nahmen Fluchtbewegungen weltweit stetig zu. Laut dem UNHCR gab es im Jahr 2018 zum ersten Mal über 70 Millionen Flüchtende, was die höchste Zahl seit der Gründung der Organisation im Jahr 1950 darstellt. Unter diese Millionen von Flüchtenden fallen auch die Rohingya aus Myanmar, laut dem UN Generalsekretär António Guterres „die… Read more Flüchtlingsbewegungen international: Die Situation der Rohingya in Myanmar

Die Strategic Litigation Unit Regensburg – Strategische Prozessführung von Studierenden im Asylrecht

Strategische Prozessführung (engl. Strategic Litigation) wird zunehmend beliebter im Asylrecht, auch Law Clinics beschäftigen sich mit den Möglichkeiten, die sie bietet. Seit Dezember 2018 gibt es in Regensburg die Strategic Litigation Unit als ergänzendes Angebot zur dortigen RLC. Dieser Artikel soll den Begriff Strategic Litigation greifbar machen und Leser*innen sowie Law Clinics für diese Art der Rechtsdurchsetzung begeistern.

The key role of the S.U.C.RE. project in the integration of refugees and migrants

The S.U.C.RE. (Supporting university Community pathways for Refugees-migrants) project lasted for two years and ended in 2018. As described below, the Coordinator of the Project was Aristotle University of Thessaloniki. The project’s objective is to successfully build the necessary guidelines and training material that will allow practitioners and stakeholders to facilitate the smooth integration of students and scholars in Higher Education and generally in the society of the host country. Information about the project and its Intellectual Outputs (IO) is available on http://sucre.auth.gr/en.

Wozu die Veröffentlichung von Gerichtsentscheidungen unter Nennung von Namen?

Hass und Hetze nehmen zu und kommen uns bedrohlich nah.
Vor Jahren haben migrantisierte Journalist*innen angefangen Hasstiraden in hate poetry-Auftritten zu verarbeiten. Da war bei mir persönlich die Angst noch nicht konkret. Auch war meine Sorge noch nicht so groß, als ich von Berichten über Rechtsextreme las, die Feindeslisten führten. Meldungen über rassistische Umtrie-be von Rechtsextremist*innen und von Menschen aus der sogenannten Mitte der Gesellschaft mahnen mich nun zum Schutz meiner Privatsphäre und der meiner Familie und zwingen mich, mit den eigenen Daten vorsichtiger umzugehen.

Amtsermittlungsgrundsatz vs. Mitwirkungspflicht im asylgerichtlichen Verfahren

Der Amtsermittlungsgrundsatz und die Mitwirkungspflicht stehen im asylgerichtlichen Verfahren in einem besonderen Spannungsverhältnis. Dabei ist aus rechtspolitischer Sicht ein Vergleich zur Sozialgerichtsbarkeit und eine Diskussion zur Übertragbar-keit auf die Asylgerichtsbarkeit besonders spannend. Aus den daraus gewonnenen Erkenntnissen lassen sich Rückschlüsse auf die Arbeit der RLCs im Hinblick darauf ziehen, dass eine gute Vorbereitung der Geflüchteten unerlässlich ist.

Das RLC Journal im Interview

Das erste RLC-Journal ist auf der Welt- wer steht eigentlich dahinter? Warum braucht es überhaupt ein solches? Was bedeutet „Zugang zum Recht“? Diese und viele andere spannende Fragen beantworten Setare Bucher und Safiye Sahin von der RLC-Redaktion – die Fragen stellten Tina Kittler und Max Stadter von der RLC Erlangen-Nürnberg.